Home
Portrait
Organe der Agricura / Aufsichtsbehörde
Rechtsgrundlagen
Kontakte
Links

Stickstoffdüngemittel

Stickstoffdüngemittel

Stickstoff ist für das Wachstum von Pflanzen ein unabdingbarer Nährstoff. Fehlt dieser Nährstoff in der landwirtschaftlichen Produktion, kann dies Ernteausfälle bis zu 50% zur Folge haben. Dies gilt sowohl für die inländische Futtermittelproduktion (Raufutter) als auch für die Grundnahrungs-mittelproduktion (Getreide, Gemüse, Früchte).

 

 

 

Pflichtlagerhaltung von Stickstoffdüngemitteln

Wegen der Lebenswichtigkeit der Stickstoffdüngemittel sind diese der obligatorischen Pflichtlagerhaltung gemäss Landesversorgungsgesetz (LVG) unterstellt. Demnach sind Importeure und Hersteller verpflichtet, ständig einen ihrem Marktanteil entsprechenden Vorrat an Lager zuhalten.